8 | Die Tore Rostocks

Nach der kurzen Auszeit an der Müritz brechen die beiden Teams in Richtung Rostock auf. Auf der gemeinsamen Zugfahrt rätseln sie, an welchem Ort sich dort das Rätsel verbirgt. Team Timmi entscheidet sich für das Kröpeliner Tor und sucht dort nach dem nächsten Hinweis, Team Katja steuert das Kuhtor an. Team Timmi untersucht jeden einzelnen Quadratzentimeter des Tores – mit Erfolg! Kaum haben sie den Hinweis gefunden, kommt Team Katja angeschnellt, das am Kuhtor keinen Erfolg hatte. Bei einem gemeinsamen Mittagessen rätseln sie, wohin es als nächstes gehen wird.

7 | Peter und der Fisch

Schwerin oder Pinnow? Beide Orte sind mit dem Petermännchen verbunden. Wo befindet sich wohl der nächste Hinweis? In Schwerin steuert Team Timmi das Schloss an. In Pinnow ist die Dorfkirche das Ziel von Team Katja. Siehe da! Im Schweriner Schloss sind die Kinder auf der richtigen Spur. Dort entdeckt Svenja das nächste sagenumwobene Rätsel, das es zu lösen gilt. Doch Ben hat einen wichtigen Hinweis für sie und lädt sie zum Müritzsee ein. Gespannt machen sich die drei auf den Weg. Inzwischen hat sie auch Team Katja eingeholt, das sie an die Müritz begleitet. Was Ben wohl zu berichten hat?

6 | Die Reise geht weiter

Die Schatzsuche der drei Helden Florian, Svenja und Timmi geht in die nächste Runde. Die Kinder sind noch immer Feuer und Flamme für Störtebekers Schatz. Zuletzt fanden sie eine kleines Metallkästchen, jedoch ohne Hinweis und pausierten ihre Suche. Doch nun meldet sich ihr alter Freund Ben. Er fand in dem Kästchen eine Schnur, die der nächste Hinweis sein musste. Nach langem Rästeln finden die drei eine Lösung und brechen auf, um endlich den Schatz zu finden. Dicht auf den Fersen ist ihnen nun Timmis Klassenkameradin Katja, die von den Plänen in der Schule Wind bekam. Ein Wettrennen quer durch Mecklenburg-Vorpommern beginnt.

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

5 I Der Schatz

Nachdem sie die Koordinaten entschlüsselt haben, machen sich Svenja, Florian und Timmi gemeinsam mit Ben auf den Weg zur Klosterruine Eldena bei Greifswald. Finden sie dort den legendären Geheimgang? Und legen sie tatsächlich Augen auf den Schatz von Klaus Störtebeker?

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

4 I Moormänner und Haie

Den sagenumwobenen Murmann treffen Svenja, Florian und Timmi in Graal-Müritz nicht. Aber dafür lernen sie den alten Ben kennen, der sich dem Trio kurzerhand auf ihrer Schatzsuche anschließt. Knacken sie den Zahlencode, den sie am Rande des Moores finden?

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

3 I Der Greif

In Rostock quartieren sich Svenja, Florian und Timmi bei Tante und Onkel der Brüder ein. Nach einem stärkenden Frühstück begibt sich das Trio in der Hansestadt wieder auf Schatzsuche. Zuerst machen sie einen Abstecher in den Rostocker Zoo. Finden sie anschließend das steinerne Tor?

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

2 I Das Teufelsgitter

Svenja, Florian und Timmi sind in Wismar angekommen und machen sich dort auf die Suche nach dem goldenen Gitter. Den entscheidenden Tipp erhalten sie von Geschichtsstudentin Nele, die dem Trio von der Legende eines armen Gesellen erzählt.

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

1 | Der alte Brief

In einem mysteriösen Buch findet Svenja einen alten Brief. Darin findet sie einen Hinweis auf den sagenumwobenen Schatz des Piraten Klaus Störtebeker. Spontan macht sie sich auf die Suche. Unterwegs trifft sie ihren Klassenkameraden Florian und seinen kleinen Bruder Timmi.

Die Podcast-Story hörst du jede Woche auf Spotify.

Am Gewinnspiel nimmst du auf Instagram teil.